Tagliatelle

mit getrockneten Tomaten
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tagliatelle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
614
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien614 kcal(29 %)
Protein21 g(21 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K10,7 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium403 mg(10 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g getrocknete Tomaten
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
500 g Tagliatelle
Salz
30 g Pistazien
Pfeffer aus der Mühle
40 g Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleTomateOlivenölParmesanPistazieSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Getrocknete Tomaten klein schneiden. Schalotte und Knoblauch abziehen. Schalotte fein würfeln, Knoblauch in Scheibchen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Bei mäßiger Hitze Tomaten, Schalotte und Knoblauch darin anbraten.

2.

In der Zwischenzeit Tagliatelle in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Tagliatelle abgießen und abtropfen lassen. Pistazien unter die Tomaten mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Tagliatelle mit den Tomaten anrichten und den Parmesan darüber hobeln. Sofort servieren.