Thunfisch-Tomaten-Törtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Tomaten-Törtchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
491
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien491 kcal(23 %)
Protein18 g(18 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,4 mg(70 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium449 mg(11 %)
Calcium149 mg(15 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure107 mg
Cholesterin107 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Butter für die Formen
185 g
1 EL
schwarze, entsteinte Oliven
1 TL
Kapern Glas
1
rote Zwiebel
1 EL
frisch gehacktes Basilikum
4
Mehl für die Arbeitsfläche
4 EL
frisch geriebener Cheddar-Käse

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen. 4 Mulden eines Muffinblechs einfetten.
3.
Den Thunfisch abtropfen lassen. Die Oliven und Kapern hacken, die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Thunfisch, Kapern, Oliven und Basilikum mischen. Die Tomaten waschen, trocken tupfen, einen Deckel abschneiden und die Kernen entfernen.
4.
Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und in 4 Quadrate schneiden. Die Muffinmulden damit auskleiden und je eine Tomate einsetzen. Die Tomaten mit der Thunfischmasse befüllen und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen. Die fertigen Körbchen aus dem Ofen nehmen und nach Belieben mit frischen Salat angerichtet servieren.