Thunfischsalat mit Erbsen und Frühlingsrollen mit Zuckerschoten-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfischsalat mit Erbsen und Frühlingsrollen mit Zuckerschoten-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
694
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien694 kcal(33 %)
Protein31 g(32 %)
Fett54 g(47 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4,6 μg(23 %)
Vitamin E13,8 mg(115 %)
Vitamin K36,3 μg(61 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure153 μg(51 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium695 mg(17 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod56 μg(28 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure272 mg
Cholesterin81 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Stück
1 EL
schwarzer Sesamsamen
200 g
Thunfisch (Sushi-Qualität)
200 g
100 g
2 EL
6 EL
1
2 EL
Öl zum Frittieren
helle Sojasauce

Zubereitungsschritte

1.
150 g der Zuckerschoten ca. 1 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen. Dann längs in sehr feine Streifen schneiden.
2.
Thunfisch in ca. 2x2x2 cm große Würfel schneiden. Abschnitte sehr fein hacken und mit dem Sesam unter die blanchierten Erbsenschoten mengen. Diese mit 1 EL Sesamöl und Sojasauce abschmecken und auf den Frühlingsrollenteig verteilen. Einrollen, die Ränder mit Wasser einstreichen und zusammenkleben. Anschließend in nicht zu heißem Öl (150-160°C) goldgelb, knusprig ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3.
In 1 EL Sesamöl Knoblauch, restliche Zuckerschoten und Erbsen anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen und ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. 2 EL der Erbsenschoten und Erbsen herausnehmen und den Rest pürieren. Dann Schoten und Erbsen wieder einlegen und mit Sojasauce abschmecken.
4.
Thunfischwürfel mit halbierten Frühlingsröllchen auf Tellern anrichten und mit Erbsenschotensauce beträufeln.