Tomatenconfit

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatenconfit
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
449
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien449 kcal(21 %)
Protein5 g(5 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E22,3 mg(186 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium460 mg(12 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
70 g
8
große Tomaten
150 ml
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlSesamsamenHonigTomateSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren anrösten, dann beiseite stellen.
2.
Die Tomaten mit dem Öl einpinseln, zusammen dann mit restlichem Öl in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen (150°) ca. 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
3.
Die Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Das Fleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
4.
Den Honig in einem kleinen Topf aufkochen, Tomaten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 2 Min. leise köcheln lassen. In eine Schale füllen und mit den Sesamkörnern bestreut lauwarm servieren.