Überbackenes Tomaten-Weißbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackenes Tomaten-Weißbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
935
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien935 kcal(45 %)
Protein37 g(38 %)
Fett64 g(55 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K7,2 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium417 mg(10 %)
Calcium651 mg(65 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod235 μg(118 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren36,3 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 kleine reife Tomaten
300 g Mozzarella
1 EL frischer Oregano
6 eingelegte Sardellenfilets
4 Scheiben Kastenweißbrot
50 g Butter
2 EL Öl
Salz Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MozzarellaButterÖlOreganoTomateSalz

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, quer in Scheiben, dann in Streifen schneiden und den Stielansatz entfernen. Mozzarella in 8 Scheiben schneiden. Sardellenfilets abspülen, trockentupfen und längs halbieren.
2.
Den Backofen auf 175° vorheizen, ein Backblech mit dem Öl einfetten. Die Weißbrotscheiben halbieren und mit der Butter bestreichen. Jede Brotscheibe mit 1 Scheibe Mozzarella, einigen Tomatenstreifen und 1-2 Sardellenfilets belegen. Die Brot mit dem Oregano bestreuen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Im Ofen 10 Minuten überbacken.