Vollkorn-Stachelbeerkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vollkorn-Stachelbeerkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
5439
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.439 kcal(259 %)
Protein103 g(105 %)
Fett323 g(278 %)
Kohlenhydrate517 g(345 %)
zugesetzter Zucker250 g(1.000 %)
Ballaststoffe75 g(250 %)
Automatic
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D7,4 μg(37 %)
Vitamin E63 mg(525 %)
Vitamin K22,8 μg(38 %)
Vitamin B₁2,3 mg(230 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin44,2 mg(368 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure506 μg(169 %)
Pantothensäure9,4 mg(157 %)
Biotin75,9 μg(169 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C246 mg(259 %)
Kalium4.062 mg(102 %)
Calcium670 mg(67 %)
Magnesium955 mg(318 %)
Eisen26,5 mg(177 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink21,8 mg(273 %)
gesättigte Fettsäuren144,4 g
Harnsäure472 mg
Cholesterin1.378 mg
Zucker gesamt314 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
220 g
3 EL
100 g
kalte Butter
1
Für die Füllung
700 g
100 g
gemahlene Mandelkerne
80 g
2
2 EL
Amaretto Mandellikör
Für die Form
1 Stück
Alufolie ca. 80 cm
Für die Streusel
125 g
125 g
75 g
gehackte Mandelkerne
100 g
1 Prise
1 Päckchen

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit dem Vollrohrzucker in einer Schüssel mischen. Die Butter in Flöckchen darüber verteilen und mit den Fingerspitzen alles gleichmäßig verkrümeln. Das Ei dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten zugedeckt kühlen. Inzwischen die Stachelbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. Die gefettete Springform mit dem ausgerollten Teig auslegen, dabei einen Rand von 4 cm hochziehen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Alufolie längs mehrfach zu einem Streifen zusammenfalten und an den Teigrand drücken. Den Kuchen in den kalten Backofen schieben (2. Schiene von unten) und bei 200° 20 Minuten vorbacken. Nach 15 Minuten den Folienrand vorsichtig abnehmen.
2.
Rohrzucker mit Mandeln, Eigelb und Amaretto verrühren, auf dem Kuchen verteilen und mit Stachelbeeren belegen.
3.
Für die Streusel die Butter zerlassen. Mehl, Mandeln, Zucker und Salz in einer Schüssel vermischen, zerlassene Butter dazugießen, etwas untermischen und abkühlen lassen. Dann die Masse zu Streuseln verarbeiten.
4.
Streusel auf den Kuchen streuen und im Backofen (180°) in ca. 35 Minuten fertig backen. Auf einem Kuchengitter in der Form auskühlen lassen. Zum Servieren aus der Form lösen.