Walnusskuchen mit Trauben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walnusskuchen mit Trauben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
330
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien330 kcal(16 %)
Protein5 g(5 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K8,7 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium193 mg(5 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
12
Zutaten
75 g Walnusskerne
500 g Weintrauben
50 g Haferflocken
150 g Butter
80 g Zucker
3 Eier
150 g Mehl
2 TL Backpulver
200 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
12 halbe Walnusskerne zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Weintrauben waschen, putzen und trocken tupfen. Springformboden mit Backpapier auslegen, den Springformrand fetten und mit Mehl bestäuben. Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Die Butter in einer Rührschüssel mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts schaumig rühren. Dann abwechselnd Zucker und Eier gut unterrühren. Das Mehl mit den gemahlenen Walnüssen, Haferflocken und Backpulver mischen und unterrühren. Zuletzt Trauben untermengen. Den Teig in die Form geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (180°, untere Schiene) ca. 1 Std. backen. Den fertigen Kuchen in der Form 10 Min. abkühlen lassen, dann auf einer Platte auskühlen lassen.
2.
Zum Servieren die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und den Kuchen mit 12 Tupfern verzieren und diese mit Walnusshälften belegen.