Weißer Spargel mit Fleischbällchen und Gemüsesteifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weißer Spargel mit Fleischbällchen und Gemüsesteifen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
553
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien553 kcal(26 %)
Protein36 g(37 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K160,3 μg(267 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure437 μg(146 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin16,6 μg(37 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium1.433 mg(36 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink7 mg(88 %)
gesättigte Fettsäuren14,5 g
Harnsäure259 mg
Cholesterin153 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Für das Gemüse und die Sauce
1 ½ kg weißer Spargel
Salz
1 TL Zucker
2 EL Zitronensaft
1 Möhre
50 g Zuckerschoten
1 Frühlingszwiebel
50 ml Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
20 g Butter
Für die Hackfleischbällchen
1 altbackenes Brötchen
2 Schalotten
1 EL Butter
500 g Hackfleisch vom Schwein
2 EL Minze fein gehackt
1 Ei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Rapsöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spargel waschen, schälen, harte Enden abschneiden und in Salzwasser mit dem Zucker und 1-2 EL Zitronensaft ca. 20 Minuten garkochen.
2.
Währenddessen die Möhre schälen und feine Würfel schneiden. Die Zuckerschoten waschen und in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
3.
Den Ofen auf 80°C Umluft vorheizen. Den Spargel abgießen und den Kochsud auffangen. Den Spargel auf eine Platte legen und im Ofen warm halten.
4.
Für die Hackbällchen das Brötchen in ein wenig Wasser einweichen. Die Schalotten schälen, fein hacken und in der heißen Butter glasig schwitzen. Das Hackfleisch mit dem gut ausgedrückten Brötchen, den Schalotten, der Minze, dem Ei, Salz und Pfeffer zu einem Teig verkneten und mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen von ca. 3 cm Durchmesser formen. In heißem Öl ca. 8 Minuten von allen Seiten goldbraun braten. Zum Spargel in den Ofen legen und warm halten.
5.
Vom Spargelsud ca. 600 ml abmessen und zusammen mit dem Weißwein nochmals aufkochen. Das Gemüse darin ca. 1 Minute kochen, dann den Sud von der Hitze nehmen und mit dem Weißwein, Salz, Pfeffer und dem übrigen Zitronensaft abschmecken. Die Butter zerlassen und über den Spargel träufeln. Etwas Sauce darüber gießen und servieren.