Zucchini-Quark-Plätzchen mit Paprikasauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Quark-Plätzchen mit Paprikasauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein16 g(16 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K19,8 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin16,4 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C129 mg(136 %)
Kalium499 mg(12 %)
Calcium162 mg(16 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren15,5 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin213 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleine Zucchini
20 g Butter
150 g saure Sahne
150 g Magerquark
150 g Weizengrieß fein
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Sonnenblumenöl zum Braten
Für die Paprikasauce
½ Zwiebel kleinwürfelig geschnitten
1 EL Butter
2 Paprikaschoten kleinwürfelig geschnitten
150 g saure Sahne
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Paprikapulver edelsüß
Salz Pfeffer
1 TL Speisestärke

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini kleinwürfelig schneiden und in Butter bissfest dünsten und auskühlen lassen.
2.
Creme fraiche, Magerquark, Grieß, Eigelbe und Gewürze zugeben und gut vermischen, die gedünsteten Zucchini in den Teig einarbeiten, abschmecken und über Nacht stehen lassen.
3.
Am nächsten Tag aus dem Teig Plätzchen formen und in heißem Öl von beiden Seiten goldbraun braten.
4.
Für die Paprikasauce Zwiebel in Butter glasig schwitzen, Creme fraiche, Gemüsebrühe, Paprikapulver und Gewürze zugeben und aufkochen lassen und Paprikawürfel zugeben. Speisestärke mit 1 EL Wasser glattrühren, in die Sauce rühren, aufkochen und binden lassen, abschmecken.
5.
Die Zucchiniplätzchen mit der Paprikasauce servieren.