22
Drucken
22
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Spinat-Quark-Plätzchen

mit Radieschen und Rettich

Spinat-Quark-Plätzchen

Spinat-Quark-Plätzchen - Schärfe mit Biss: Bayern grüßt alle Vegetarier

340
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Blattspinat (tiefgekühlt)
½ Rettich (ca. 300 g)
1 Bund Radieschen
Salz
1 rote Zwiebel
1 Bund Schnittlauch
2 EL süßer Senf
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
Apfelessig2 EL Apfelessig
Pfeffer
400 g Magerquark
½ Knoblauchzehe
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
2 Eier
50 g Semmelbrösel
2 EL Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Teller, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Gemüsehobel, 1 Schneebesen, 1 Pfannenwender, 1 Küchentuch, 1 Knoblauchpresse, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 1
1

Spinat auftauen lassen. Rettich und Radieschen putzen, waschen und in feine Scheiben hobeln, in eine Schüssel geben und leicht salzen.

Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 2
2

Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

Wie Sie Schnittlauch im Handumdrehen waschen und trockenschütteln
Wie Sie Schnittlauch am besten in feine Röllchen schneiden
Wie Sie eine Zwiebel im Handumdrehen in Streifen schneiden
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 3
3

Das Wasser, das sich bei Rettich und Radieschen in der Schüssel gebildet hat, abgießen. Die beiden Scharfmacher mit Zwiebel und Schnittlauch mischen. Senf, Rapsöl und Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, unter die Salatzutaten mischen.

Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 4
4

Quark in ein Küchentuch geben und kräftig ausdrücken.

Wie Sie Quark ganz einfach in einem Tuch ausdrücken
Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 5
5

Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Etwas Muskat abreiben. Quark, Eier, Semmelbrösel und Knoblauch mit Salz, Pfeffer und Muskat verrühren.

Knoblauch richtig vorbereiten
Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 6
6

Den aufgetauten Spinat in den Handflächen ausdrücken, klein schneiden und unter die Quarkmasse heben.

Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 7
7

Die Masse mit feuchten Händen zu 8 flachen Puffern formen.

Spinat-Quark-Plätzchen Zubereitung Schritt 8
8

Puffer in Mehl wenden und in Olivenöl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 4-5 Minuten goldbraun braten. Mit dem Rettich-Radieschen-Salat servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Gesund und lecker! Was will man mehr? :-)
 
hast du dann das vier Personen Rezept als Hauptmahlzeit für zwei gemacht?
Bild des Benutzers Claudi292
Dieses Spinat-Quark-Plaetzchen schmecken herrlich. Ich habe frischen Spinat verwendet und diesen vorher geduenstet. Schon das zweite mal zubereitet. Diese Taler passen auch sehr gut zu Fischgerichten!
 
Die Plätzchen halten und schmecken himmlisch! Ich war mir sicher, dass sie zerfallen würden, aber nein :) Ich ließ allerdings die Zwiebeln weg, Tomaten und Ingwer stattdessen ging auch.
 
Das schlechteste was ich je gegessen habe....

Top-Deals des Tages

Leifheit 25723 Wandrollenhalter Parat Plus ComfortLine
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
Alfi Isolierkanne Dan Kunststoff weiß 1,0 l
VON AMAZON
Preis: 22,95 €
16,22 €
Läuft ab in:
Bodum chambord Kaffeebereiter für 8 Tassen schwarz
VON AMAZON
24,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages