0
Drucken
0

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen
2 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
300 g Weizenmehl
Hier kaufen bei Amazon200 g Buchweizenmehl
1 Würfel Hefe
1 TL Zucker
¼ l Wasser
200 g Tofu
1 Prise Salz
Fett für das Backblech
Für den Belag
1 ½ kg Zwetschgen
100 g Honig
l Zwetschgensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehlsorten in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinkrümeln. Zucker darüber streuen. Wasser mit Tofu verrühren und lauwarm erwärmen. 4 EL davon abnehmen, über die Hefe geben und mit etwas Mehl bestäuben. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Restliche lauwarme Tofumischung und Salz dazugeben, gut verkneten, bis der Teig Blasen wirft und zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2

Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen, einen Rand formen und schuppenförmig mit den Zwetschgen belegen. Im Backofen bei 180°C Grad 40 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen. Honig mit Zwetschgensaft verrühren, erwärmen und auf die Zwetschgen streichen.

Wie Sie eine Pflaume waschen und ganz einfach entsteinen

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages