Asia-Dressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asia-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
634
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien634 kcal(30 %)
Protein7 g(7 %)
Fett60 g(52 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K46,5 μg(78 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium262 mg(7 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 EL Erdnusskern
1 Knoblauchzehe
½ TL Koriandersamen
3 EL Olivenöl
2 EL Sesamöl
2 EL Weißweinessig
1 Msp. Sambal oelek
1 TL Sojasauce
2 EL Limettensaft
1 Frühlingszwiebel
1 EL frisch gehackter Koriander
brauner Zucker

Zubereitungsschritte

1.

Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten bis sie zu duften beginnen. Vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Den Knoblauch häuten.

2.

Anschließend zusammen mit den Erdnüssen und Koriandersamen im Mörser zermahlen. Das Olivenöl, Sesamöl, Essig, Sambal Oelek, Sojasauce und Limettensaft zugeben und untermischen. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden.

3.

Mit dem frischen Koriander unter das Dressing rühren. Mit Sojasauce und Zucker abschmecken.