Auflauf mediterraner Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auflauf mediterraner Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
644
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien644 kcal(31 %)
Protein51,32 g(52 %)
Fett37,82 g(33 %)
Kohlenhydrate22,73 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,62 g(22 %)
Vitamin A396,67 mg(49.584 %)
Vitamin D1,48 μg(7 %)
Vitamin E3,72 mg(31 %)
Vitamin B₁0,31 mg(31 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin16,62 mg(139 %)
Vitamin B₆0,92 mg(66 %)
Folsäure119,91 μg(40 %)
Pantothensäure2,22 mg(37 %)
Biotin6,15 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2,35 μg(78 %)
Vitamin C42,23 mg(44 %)
Kalium1.256,28 mg(31 %)
Calcium557,11 mg(56 %)
Magnesium85,55 mg(29 %)
Eisen3,21 mg(21 %)
Jod26,4 μg(13 %)
Zink4,59 mg(57 %)
gesättigte Fettsäuren16,96 g
Cholesterin250,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
altbackenes Brötchen
2
mittelgroße Zucchini
1
kleine Aubergine
5
große Tomaten (Fleischtomaten)
1 EL
600 g
gemischtes Hackfleisch
2
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
getrockneter Oregano
1 TL
getrockneter Thymian
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
Olivenöl für die Form
350 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrötchenZucchiniAubergineSalzTomateOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Das Brötchen in ein wenig Wasser einweichen. Die Zucchini und die Aubergine waschen und die Stielansätze entfernen. Der Länge nach in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Auberginenscheiben mit etwas Salz bestreuen und zur Seite stellen.
2.
Die Tomaten waschen, Stielansätze mit einem kleinen Messer entfernen und in Scheiben schneiden.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Auflaufform mit Öl auspinseln.
4.
Das Brötchen ausdrücken und zusammen mit dem Hackfleisch und den Eiern in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian und Paprikapulver verkneten. Das Hackfleisch in die Auflaufform geben und festdrücken. Etwa ein Drittel vom Mozzarella darauf streuen. Die Auberginen mit Küchenkrepp trocken tupfen und abwechselnd mit den Zucchini über das Hackfleisch legen.
5.
Die Auflaufform mit Alufolie bedecken und ca. 40 Minuten im Ofen backen. Dann kurz herausnehmen und die Alufolie entfernen. Die Tomatenscheiben und den restlichen Mozzarella auf dem Auflauf verteilen und weitere 10 Minuten offen backen, bis der Mozzarella goldbraun wird.
6.
Nach Belieben mit frischem Oregano garnieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden