Blattsalat mit Putenschnecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Putenschnecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
429
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien429 kcal(20 %)
Protein60 g(61 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K148,7 μg(248 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin34,8 mg(290 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin23,7 μg(53 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium1.217 mg(30 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure265 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
2 Bund
4 Scheiben
Putenschnitzel à ca. 140 g
100 g
2 EL
2 EL
150 g
Joghurt fettarm
Saft einer halben Bio-Orange
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Salatherzen waschen, putzen und nach Bedarf kleiner zupfen.
2.
Rucola waschen, putzen und trocken tupfen.
3.
Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und flach klopfen. Mit der Hälfte vom Rucola und den Schinkenscheiben belegen. Aufrollen und mit Zahnstochern fixieren. Salzen, pfeffern und in heißem Öl unter gelegentlichem Wenden von allen Seiten bei nicht zu großer Hitze ca. 8-10 Min. braten. Dann vom Feuer nehmen und gar ziehen lassen.
4.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten.
5.
Joghurt mit Orangensaft und Weißweinessig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Salate auf Tellern anrichten. Zahnstocher aus den Putenrollen nehmen und in Scheiben schneiden. Auf den Salat legen und mit dem Dressing beträufelt servieren.