Clever naschen

Blaubeereis mit Joghurt

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Blaubeereis mit Joghurt

Blaubeereis mit Joghurt - Fruchtiger Genuss mit schokoladigem Mantel

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 5 h 20 min
Fertig
Kalorien:
121
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Blaubeeren punkten mit einem Gehalt an Antioxidantien – diese schützen unsere Zellen vor freien Radikalen. Mandeln überzeugen mit einer gesunden Fettsäurezusammensetzung sowie reichlich Vitamin E.

Wenn Sie welches bekommen, verwenden Sie am besten rohes Kakaopulver: Das schmeckt zwar etwas herber, enthält aber auch deutlich mehr zellschützende sekundäre Pflanzenstoffe.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien121 kcal(6 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium179 mg(4 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin8 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
200 g
1
Orange (Saft)
450 g
2 EL
50 ml
20 g
1 TL
1 gehäufter TL
30 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Beeren waschen, putzen und verlesen. Mit dem Orangensaft fein pürieren. Den Joghurt mit dem Honig verrühren. Die Sahne steif schlagen und mit dem Beerenpüree unter den Joghurt ziehen. Die Masse in die Eisförmchen füllen. Im Gefrierfach etwa 2 Stunden anfrieren lassen. Je einen Eisstiel in die Mitte stecken und weitere ca. 3 Stunden durchfrieren lassen.

2.

Für die Glasur das Kokosöl in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen. Dann vom Herd ziehen und mit Ahornsirup und Kakaopulver verrühren. Das Eis aus den Förmchen lösen, knapp bis zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen, mit den Mandeln bestreuen und servieren.

 
Ich finde Ihre Rezepte Super. Öfter möchte ich zu Erinnerung das Rezept ausdrucken leider sind es mehrere Seiten zu Drucken und das stört mich. Warum ist es nicht möglich das Rezept zusätzlich in 1 Blatt-Druck? So wie die Einkaufsliste. mit freundlichen Grüßen F.C.
 
Auch für mich ist das ein echtes Anliegen. MfG Daggy
 
Du spricht mir aus der Seele!