Bohneneintopf mit Ente

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohneneintopf mit Ente
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein36 g(37 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K84,5 μg(141 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure180 μg(60 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin27,4 μg(61 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium1.092 mg(27 %)
Calcium514 mg(51 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure266 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
grüne Bohnen
2
2
100 ml
750 ml
300 g
rote Bohnen aus der Dose
300 g
weiße Bohnen aus der Dose
300 g
geschälte Tomaten aus der Dose
1 Zweig
Paprikapulver edelsüß
100 g
geraspelter Emmentaler
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Grüne Bohnen putzen und in Stücke schneiden. Die Haut der Entenbrüste rautenförmig einschneiden und in einer Pfanne ohne Fett auf der Hautseite 3 Minuten anbraten. Dann auf der Fleischseite 3 Minuten weiter braten.

2.

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und im heißen Backofen bei 100 °C 20 Minuten weiter garen. Zwiebeln würfeln und im Entenfett andünsten und mit Wein und Brühe ablöschen. Alles in einem Topf aufkochen, grüne Bohnen zugeben und 6 - 8 Minuten garen.

3.

Rote und weiße Bohnen abtropfen lassen, Tomaten in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und grob zerschneiden. Rosmarin fein hacken, alles in die Suppe geben und einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, Entenbrust in Scheiben schneiden und anrichten. Mit Käse bestreut servieren.