Brasse auf Fenchelgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brasse auf Fenchelgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinÖlDillRosmarinLimetteOrange

Zutaten

für
4
Zutaten
1400 g
Meerbrasse (4 Meerbrassen) küchenfertig
1
Limette unbehandelt
1
Orange unbehandelt
6 Zweige
1 Bund
2
4
2
4
große Tomaten
4 EL
100 ml
Weißwein lieblich
100 ml
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Fische kalt abwaschen und trocken tupfen. Die Haut an beiden Seiten je 2-3 mal schräg einschneiden, dabei möglichst wenig ins Fleisch schneiden.
2.
Die Zitrusfrüchte waschen und in Scheiben schneiden. Die Fische salzen und Pfeffern und je 1,5 Zweige Rosmarin, einen Zweig Dill und die Zitronen und Orangenscheiben in die Fischbäuche verteilen. Mit einem Holzspießchen verschließen. Für das Gemüse den Fenchel putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomate waschen und in Würfel schneiden.
3.
Die Knoblauchzehen abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotten abziehen und in halbe Ringe schneiden. Das Gemüse in 2 EL Öl andüsten, die Fische mit öl einpinseln und darauf legen, Fischfond und Wein angießen und im Ofen bei 180°C ca. 25 Min. backen. Mit Dill garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Tomate ganz einfach in kleine Würfel schneiden
Wie Sie Fenchel blitzschnell in feine Scheiben hobeln
Wie Sie eine Schalotte mühelos in dünne Ringe schneiden