Bratkartoffeln mit Paprika, Speck und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratkartoffeln mit Paprika, Speck und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
580
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien580 kcal(28 %)
Protein16 g(16 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K14,2 μg(24 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin16,7 μg(37 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium1.285 mg(32 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren18,3 g
Harnsäure97 mg
Cholesterin260 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
150 g Pancetta ersatzweise Bacon
3 kleine Gewürzgurken
2 EL Essiggurkenflüssigkeit mit Gewürzen
½ rote Paprikaschote
3 EL Silberzwiebel aus dem Glas
1 kg Pellkartoffel festkochende
2 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
2 TL Butter
4 Eier Größe L
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Pancetta in kleine Stücke schneiden. Die Essiggurken abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Silberzwiebeln abtropfen lassen. Die Kartoffeln mit der Schale in dicke Spalten schneiden. Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze braten.

2.

Die Kartoffeln, Paprikawürfel und die Pancetta dazugeben und unter mehrmaligem Wenden goldbraun braten. Die Pfanne von der Herdplatte ziehen und die Kartoffeln mit den Essiggurken, den Silberzwiebeln, der Essiggurkenflüssigkeit, Salz und kräftig Pfeffer würzen.

3.

In einer zweiten Pfanne die Butter erhitzen, die Eier nacheinander aufschlagen und in die heiße Butter gleiten lassen. Bei mittlerer Hitze braten, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bratkartoffeln auf vier Teller verteilen, jeweils ein Spiegelei darauf anrichten und mit Petersilie bestreut, sofort servieren.