Brombeer-Sekt-Konfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brombeer-Sekt-Konfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 41 min
Fertig
Kalorien:
401
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien401 kcal(19 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate93 g(62 %)
zugesetzter Zucker83 g(332 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,7 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium263 mg(7 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt89 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1 ½ kg Brombeere
200 ml Sekt
100 ml Apfelsaft klar
1 kg Gelierzucker
2 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrombeereSektApfelsaftZitronensaft
Produktempfehlung
Kühl und dunkel gelagert, hält sich das ungeöffnete Gelee mindestens 1 Jahr.

Zubereitungsschritte

1.
Die Brombeeren abbrausen, putzen und abtropfen lassen. In einen Topf geben und zerstampfen. Mit dem Sekt einmal aufkochen lassen. Durch ein mit einem feinen Tuch ausgelegtes Sieb gießen, leicht abkühlen lassen und gut ausdrücken. Mit dem Apfelsaft auf 1 l auffüllen und zurück im Topf mit dem Zucker und dem Zitronensaft erneut aufkochen. Etwa 4 Minuten sprudelnd kochen (Gelierprobe machen).
2.
Das Gelee in vorbereitete Gläser füllen. Sofort verschließen und auskühlen lassen.