Burger mit Tofu und Mango

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Burger mit Tofu und Mango
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
669
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien669 kcal(32 %)
Protein28 g(29 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E12,5 mg(104 %)
Vitamin K83,4 μg(139 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure108 μg(36 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium600 mg(15 %)
Calcium380 mg(38 %)
Magnesium128 mg(43 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren17,2 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g geräucherter Tofu
Frittieröl
1 Kugel Mozzarella
1 Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 Tomaten
100 g Rucola
1 Mango
4 Ciabattabrötchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuMozzarellaRucolaOlivenölFrittierölZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C vorheizen.
2.
Den Tofu in 8 Scheiben schneiden und im heißen Frittierfett goldgelb frittieren. Auf Küchentuch abtropfen lassen. Den Mozzarella in 8 dünne Scheiben schneiden und die Hälfte der Tofuscheiben mit je zwei Mozzarellascheiben belegen und mit den restlichen Tofuscheiben bedecken. Anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Ofen ca. 10 Minuten backen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und den Knoblauch klein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelmischung darin andünsten. mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Rucola waschen, verlesen und trocken schütteln. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben vom Kern schneiden. Die Ciabattabrötchen halbieren und im Ofen kurz toasten.
3.
Die unteren Brötchenhälften mit Rucola belegen, die Tofuscheiben darauf geben und mit Tomaten belegen. Die Zwiebelmischung darüber verteilen. Die Mangoscheiben darüber geben und mit etwas Pfeffer bestreuen. Mit den Brötchendeckeln belegen und servieren.