Camembert-Eis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Camembert-Eis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
516
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien516 kcal(25 %)
Protein18 g(18 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium197 mg(5 %)
Calcium508 mg(51 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren29,3 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin128 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Camembert à 200 g
½ TL frisch geriebene Muskatnuss
1 Zimtstange
400 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ kleine rote Chilischote gewaschen und entkernt
Zimtpulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneCamembertMuskatnussZimtstangeSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Ca. ein Drittel der Sahne mit der Zimtstange und der Chilischote aufkochen und abkühlen lassen. Camembert in Stücke schneiden. Die erkaltete Sahne durch ein Sieb zum Camembert schütten und alles fein pürieren. Die Restliche Sahne steif schlagen, zur Camembert Creme geben und unterheben.

2.

Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Entweder in der Eismaschine cremig frieren oder in 3-4 Std. im Kühlschrank, dabei aber alle 30 Min. die Masse gut durchrühren. Mit einem Eisportionierer Kugeln ausstechen, in Glasschalen anrichten und mit Zimtpulver bestreuen. Mit Chilischoten garniert servieren.