Champignon-Carpaccio mit Wirsing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champignon-Carpaccio mit Wirsing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein9 g(9 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E14,2 mg(118 %)
Vitamin K15,7 μg(26 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium862 mg(22 %)
Calcium139 mg(14 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Wirsing
2 Scheiben Vollkornbrot
1 EL Butter
200 g Champignons
1 TL Ahornsirup
3 EL Obstessig
Salz
Pfeffer
¼ TL Kümmel
6 EL Sonnenblumenöl
2 Möhren

Zubereitungsschritte

1.

Brot in kleine Würfel schneiden, Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel knusprig braten, auskühlen lassen. Wirsing vierteln, waschen und in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Salz, Ahornsirup und Essig verrühren.

2.

Pfeffer, Kümmel untermischen und das Öl unterschlagen. Karotten waschen, schälen und in feine Streifen schneiden. Wirsing abtropfen lassen und noch heiß in Streifen schneiden. Auf vier Tellern verteilen. Jede Portion mit Karottenstreifen garnieren, Pilze um den Wirsing anrichten, mit Marinade beträufeln und mit Brotwürfeln bestreuen.