Chicoréesalat mit Avocado und Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chicoréesalat mit Avocado und Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Granatapfel
120 ml Orangensaft
1 EL flüssiger Honig
2 EL Limettensaft
100 ml ungesüßte Kokosmilch
1 TL Speisestärke
Currypulver
Salz
250 g Hähnchenbrust-Aufschnitt
2 Chicorée
2 reife Avocados
Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Granatapfel leicht einschneiden, aufbrechen und die Kerne herauslösen. Das Weiße entfernen.

2.

Den Orangensaft mit dem Honig, Limettensaft und der Kokosmilch in einem Topf erwärmen, mit der in kaltem Wasser angerührten Speisestärke abbinden und mit Curry und einer Prise Salz abschmecken. Vom Herd ziehen, in ein Schälchen füllen und auskühlen lassen.

3.

Den Hähnchenaufschnitt in breite Streifen schneiden. Den Chicoree waschen, putzen, die äußeren Blätter entfernen und die restlichen lösen.

4.

Die Avocados halbieren, den Kern vorsichtig herausdrehen, das Fruchtfleisch aus der Schale drücken und in schmale Scheiben schneiden. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln.

5.

Die Hähnchenstreifen mit dem Chicoree und den Avocadospalten mischen, auf Schälchen verteilen, mit den Granatapfelkernen bestreuen und mit der Sauce beträufelt servieren.