Dänische Quarkspeise mit Pumpernickel und Erdbeeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Dänische Quarkspeise mit Pumpernickel und Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 5 h 30 min
Fertig
Kalorien:
356
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien356 kcal(17 %)
Protein17 g(17 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker19 g(76 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K11,6 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin15,1 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium437 mg(11 %)
Calcium184 mg(18 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Für das Gelee
2 Blätter
150 ml
Für die Creme
4 Blätter
weiße Gelatine
400 g
100 g
2 EL
1
4 EL
flüssiger Honig
150 ml
Außerdem
400 g
3 EL
3 Scheiben

Zubereitungsschritte

1.
Für das Gelee die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Saft in einem Topf leicht erwärmen, die Gelatine gut ausdrücken und in dem Saft auflösen. Die Masse in die mit Frischhaltefolie ausgelegte Form geben und im Kühlschrank fest werden lassen. Dann aus der Form entfernen und beiseite legen.
2.
Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit dem Joghurt, Zitronensaft, Vanillemark und Honig verrühren. Die Gelatine tropfnass in einem Topf bei kleiner Hitze zerlassen und 3 EL Quark einrühren. Unter den restlichen Quark rühren, die Sahne steif schlagen und unterheben.
3.
Die Erdbeeren waschen, putzen, klein schneiden und mit dem Puderzucker pürieren.
4.
1/3 der Creme in ein hohes Glasgefäß verstreichen und das Erdbeerpüree vorsichtig darauf verteilen und mit einem weiteren Drittel Creme bedecken. Das Brot zerkrümeln und darauf verteilen.
5.
Mit der restlichen Creme bedecken. Das Gelee porionieren, darauf legen und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.