Eingelegter Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegter Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 7 d. 20 min
Fertig
Kalorien:
2683
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.683 kcal(128 %)
Protein51 g(52 %)
Fett279 g(241 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E27,9 mg(233 %)
Vitamin K124,3 μg(207 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11,6 mg(97 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium172 mg(4 %)
Calcium1.392 mg(139 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink9,5 mg(119 %)
gesättigte Fettsäuren67,6 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin146 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Zweige
2 Zweige
4
kleine rote Peperoni
4
kleine runde frische Ziegenkäse (Crottin de Chavignol)
3
8
500 ml
bestes Olivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Kräuter waschen und trockentupfen. Peperoni waschen, längs aufschlitzen und entkernen.
2.
Ziegenkäse vierteln, mit Kräutern, Peperoni, Lorbeer und Pfeffer auf die Gläser verteilen. Das Olivenöl darüber gießen. Die Zutaten sollen bedeckt sein. Gläser verschließen und ca. 1 Woche an einem kühlen, dunklen Ort ziehen lassen.