Erbsen-Thunfischcreme mit Toastbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsen-Thunfischcreme mit Toastbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
527
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien527 kcal(25 %)
Protein29 g(30 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium622 mg(16 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod57 μg(29 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren14,5 g
Harnsäure205 mg
Cholesterin111 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
2 EL
1 Schuss
1
1
50 g
50 g
400 g
Thunfisch (Dose, im eigenen Saft)
100 ml
8 Scheiben
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischToastbrotSchlagsahneErbseMehlButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schalotte und Karotte schälen und fein würfeln. In heißer Butter anschwitzen. Mit Mehl bestauben und mit Weißwein ablöschen. Dann etwas einköcheln lassen und Sahne zugeben. Aufkochen lassen, Thunfisch, Erbsen und Mais untermengen. Etwa 6-8 Min. leise köcheln lassen und nach Bedarf noch etwas Sahne oder einen Schuss Wasser zufügen. Creme sollte aber nicht zu flüssig sein.
2.
Währenddessen die Toastscheiben goldbraun toasten.
3.
Zum Schluss Parmesan zur Creme geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Toastscheiben geben und sofort servieren.