Fischfilet mit Mandel-Orangen-Haube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfilet mit Mandel-Orangen-Haube
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
490
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien490 kcal(23 %)
Protein39 g(40 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E12,2 mg(102 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin12,9 mg(108 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium938 mg(23 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod99 μg(50 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Fischfilets küchenfertig, ohne Haut, z. B. Kabeljau, à ca. 160 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
150 g
gemahlene Mandelkerne
40 g
zerlassene Butter
100 ml
3
1 EL
1 Döschen

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Fisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Die Mandeln in einer Pfanne leicht rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und mit der Butter und 3 EL Orangensaft verrühren. Die Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden. In 1 EL Öl glasig schwitzen, den Safran untermischen und mit dem restlichen Orangensaft ablöschen. In eine Auflaufform geben, die Fischfilets darauf setzen und mit der Mandelpaste bestreichen. Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen.