Fruchtiges Erbsen-Risotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiges Erbsen-Risotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
539
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien539 kcal(26 %)
Protein14 g(14 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K21,7 μg(36 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium369 mg(9 %)
Calcium253 mg(25 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren14,8 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
80 g Butter
200 g frisch gepalte, junge Erbsen oder TK-Erbsen
200 g frische Ananas in Stücken
125 ml trockener Weißwein
750 ml Gemüsebrühe
250 g Risottoreis
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Curry
1 Msp. Ingwerpulver
75 g Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseAnanasWeißweinButterParmesanZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, sehr fein würfeln und in 30 g Butter glasig dünsten. Den Reis dazugeben und glasig werden lassen, dann den Curry einrühren und kurz mitanschwitzen. Wein mit Brühe mischen. Reis mit etwa einem Drittel der Wein-Brühe-Mischung ablöschen, aufkochen lassen, salzen, pfeffern und unter gelegentlichem Rühren auf kleiner Hitze in etwa 15 Minuten ausquellen lassen, dabei von Zeit zu Zeit wieder etwas Wein-Brühe-Mischung angießen, bis alle Flüssigkeit im Topf ist. Die Erbsen und Ananas dazugeben und in weiteren 5-10 Min. fertig garen.
2.
Den Parmesans fein reiben. Die restliche Butter und den Parmesan unterrühren, sofort auf Teller verteilen und servieren.