Fruchtmüsli mit Kefir

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtmüsli mit Kefir
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 12 h 20 min
Fertig
Kalorien:
870
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien870 kcal(41 %)
Protein16 g(16 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate177 g(118 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe13,4 g(45 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K16,3 μg(27 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin26,4 μg(59 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium1.663 mg(42 %)
Calcium269 mg(27 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt110 g

Zutaten

für
1
Zutaten
100 g gemischte Trockenobst nach Belieben
8 EL Cornflakes
1 Banane
1 EL Zitronensaft
1 EL Apfeldicksaft
150 g Kefir
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KefirTrockenobstZitronensaftBananeMinze

Zubereitungsschritte

1.
Trockenfrüchte in kleine Stücke schneiden, in eine Schale mit Wasser legen und zugedeckt über Nacht quellen lassen. Am nächsten Morgen die Früchte in ein Sieb gießen und abtropfen lassen, das Einweichwasser auffangen.
2.
Cornflakes und die eingeweichten Früchte bis auf 1 EL in Schälchen oder Gläser verteilen. Banane schälen, in Stücke schneiden und mit 4 EL Einweichwasser, Zitronensaft, Apfeldicksaft und Kefir pürieren.
3.
Die Creme über das Müsli verteilen und mit den restlichen Früchten und den Minzeblättchen bestreut servieren.