0

Garnelenbällchen mit Chilidip

Garnelenbällchen mit Chilidip
0
Drucken
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Frikadellen
2
2
1
600 g
rohe, geschälte Garnelen entdarmt
2 EL
gehacktes Koriandergrün
Pfeffer aus der Mühle
1
3 EL
150 g
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Für die Chilisauce die Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Die Knoblauchzehen schälen und ebenfalls fein hacken. Zusammen mit dem Essig, Zucker, Salz und 250 ml Wasser in einen Topf geben und ca. 15 Minuten kochen lassen bis die Sauce leicht dickflüssig ist.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2
Für die Bällchen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. Die Knoblauchzehen schälen, die Chilischote entkernen, beides fein hacken. Die Garnelen im Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen, auf Küchenpapier geben, gut trocken tupfen und fein hacken. Anschließend mit den Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Chili und Koriandergrün vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ei und so viel Reismehl unterkneten, dass eine gut formbare Masse entsteht. Kleine Bällchen formen. Mit Panko panieren und portionsweise in heißem Öl (ca. 170°C) 3-4 Minuten goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen (nach Belieben im Ofen bei 70°C warm halten bis alle Bällchen fertig sind) und mit der Chilisauce servieren.
Knoblauch richtig vorbereiten

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Zeller 13842 Schlüsselkasten, weiß, circa 25 x 6 x 25 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
24,59 €
Läuft ab in:
Flashpoint 556157 Panda Becher mit Keksfach
VON AMAZON
12,23 €
Läuft ab in:
Dr. Oetker Backblech Emaille, rechteckiges Ofenblech der Serie Back-Liebe Emaille für jeden Backofen, für Kuchen & Pizza, verstellbar & emailliert, Maße: 33 x 41-53 cm
VON AMAZON
Preis: 39,99 €
28,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages