Garnelencocktail

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Garnelencocktail
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
905
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien905 kcal(43 %)
Protein27 g(28 %)
Fett79 g(68 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E17,3 mg(144 %)
Vitamin K72 μg(120 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,9 mg(74 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin16,7 μg(37 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium944 mg(24 %)
Calcium175 mg(18 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod125 μg(63 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure197 mg
Cholesterin325 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Cocktailsauce
2
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
¼ l
3 EL
2 EL
l
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Für den Shrimpscocktail
1
1
250 g
250 g
gegartes, ausgelöstes Hummerfleisch
1 EL
1
1
Tomate geviertelt

Zubereitungsschritte

1.

Für die Cocktailsauce die Eigelb, den Orangensaft, Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen verrühren. Das Öl tröpfchenweise dazugeben, bis eine Mayonnaise entstanden ist. Danach den Ketchup und den Cognac unterrühren. Die Sahne halbsteif schlagen und unterheben. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch mit einem Messer in Spalten vom Kern schneiden. Einige Spalten für die Garnitur beiseite legen, den Rest in kleine Würfel schneiden.

2.

Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und ebenfalls würfeln. Die Crevetten und das kleingeschnittene Hummerfleisch mit den Fruchtwürfeln, den Kapern und der Cocktailsauce vermischen und zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Den Chicoree in Blätter teilen und schräg spitz zuschneiden. Den Crevetten-Cocktail in Gläser verteilen, mit Chicoréespitzen, Dillspitzen und Tomatenvierteln garniert servieren.