Garnelenspieße und Glühwein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Garnelenspieße und Glühwein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
738
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert738 kcal(35 %)
Protein50 g(51 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin15,4 mg(128 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin17,5 μg(39 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.006 mg(25 %)
Calcium260 mg(26 %)
Magnesium184 mg(61 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod218 μg(109 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure338 mg
Cholesterin458 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für den Glühwein
1 l
leichter Rotwein
100 ml
1
unbehandelte Orange Schale
4
1
1 TL
1
1 Stück
frischer Ingwer ca. 1,5 cm geschält und in Scheiben geschnitten
Für den Teig
300 g
2
1
Außerdem
16
Scampi geschält und entdarmt
4
gespickte Orangenscheiben mit Nelken und Sternanis
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinPortweinIngwerOrangeNelkeZimtstange

Zubereitungsschritte

1.

Für den Gühwein den Rotwein zusammen mit dem Portwein, der Orangenschale, den Gewürzen und dem Ingwer in einem Topf bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Auf keinen Fall kochen, sondern nur 10-15 Minuten ziehen lassen.

2.

Zwischenzeitlich für den Teig 200 g Mehl mit den Eiern, dem Eigelb, ca. 350 ml kaltem Wasser und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. Die Fritteuse vorbereiten und auf 180°C vorheizen. Die Scampis waschen, trocken tupfen, in dem restlichen Mehl wenden, abklopfen und nacheinander durch den Teig ziehen.

3.

Im heißen Fett goldbraun ausbacken, mit einer Siebkelle herausnehmen und abtropfen lassen. Auf Holzspieße gesteckt anrichten. Den Glühwein in 4 Gläser passieren und mit je einer gespickten Orangenscheibe garniert servieren.