0

Gebackene Salbeiblätter

Rezeptautor: EAT SMARTER
Gebackene Salbeiblätter
0
Drucken
178
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Hand voll
2
150 g
1 TL
1 EL
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Salbeiblätter abbrausen und trocken tupfen. Die Anchovis trocken tupfen und fein hacken.
Schritt 2/3
Das Mehl mit dem Backpulver, dem Olivenöl und den Anchovis vermengen und kaltes Wasser (ca. 300 ml) einrühren bis ein dickflüssiger Teig entstanden ist. Nach Bedarf mit ein wenig Salz würzen.
Schritt 3/3
Die Blätter jeweils durch den Teig ziehen und portionsweise in heißem Öl (ca. 170°C) etwa 1 Minute goldbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

3x Microfasermöppe für Haushalt und Gewerbe | Wischbezüge für 40cm Mopphalter | Wischmöppe mit Abrasivstreifen | Profi-Taschenbezüge (gestreift)
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Mucki 24160 - Bastelfarben, 6er Set
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
STORE.IT Spielzeugkiste mit Sichtfenster | Elefant | 30x30x30cm | blau
VON AMAZON
8,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages