Gefüllte Entenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Entenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
671
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien671 kcal(32 %)
Protein39 g(40 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14 g(47 %)
Automatic
Vitamin A8,9 mg(1.113 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K26,1 μg(44 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂2 mg(182 %)
Niacin21,8 mg(182 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure555 μg(185 %)
Pantothensäure6,6 mg(110 %)
Biotin149,4 μg(332 %)
Vitamin B₁₂34,1 μg(1.137 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium1.624 mg(41 %)
Calcium190 mg(19 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen24,2 mg(161 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren22,6 g
Harnsäure413 mg
Cholesterin476 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Entenbrustfilets à ca. 300 g (ohne Haut und Fett)
250 g
frische Entenleber
1 EL
20 g
schwarzer Trüffel
Pfeffer aus der Mühle
Butterschmalz zum Braten
8
½ Bund
junge Möhren
1 Stange
½
1 EL
körniger Dijonsenf
Pfeffer aus der Mühle
3 EL

Zubereitungsschritte

1.
Butter in einer Pfanne erhitzen und die geputzten Entenlebern von allen Seiten in 3 Min. anbraten. Anschließend salzen, pfeffern und in Scheiben schneiden.
2.
Trüffel bürsten, erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden.
3.
Entenbrüste längs flach durchschneiden und etwas flach drücken, mit Salz und Pfeffer würzen und die Entenleber und Trüffel darüber verteilen, aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden.
4.
Möhren putzen und unter fliessendem Wasser brüsten, etwas vom Grün stehen lassen. Navetten schälen, ebenfalls etwas vom Grün stehen lassen. Sellerie waschen, putzen und quer in Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und in feine Würfel schneiden.
5.
Die gefüllten Entenbrüste in einer backofenfesten Pfanne in heissem Butterfett rundum anbraten und dann in den vorgeheizten Backofen (200°) schieben und - 10 Min. rosa braten.
6.
Die Entenbrüste aus der Pfanne nehmen und zudeckt ca. 10 Min. warm stellen.
7.
Zwischenzeitlich das Gemüse in kochendem Salzwasser in ca. 8 Min. bissfest garen, abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen.
8.
Zum Servieren Butter und Senf in einer Pfanne erhitzen die Gemüse einschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen und erhitzen lassen.
9.
Gefüllte Entenbrustscheiben nach Belieben in Scheiben schneiden und mit Gemüse auf Tellern anrichten.