Gefüllte Hähnchenbrust mit Spargelgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Hähnchenbrust mit Spargelgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein57 g(58 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K74,9 μg(125 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin35,3 mg(294 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure182 μg(61 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin17,9 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium1.383 mg(35 %)
Calcium226 mg(23 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren16,6 g
Harnsäure430 mg
Cholesterin189 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
150 g Schmelzkäse
100 g kleine Champignons
1 Schalotte
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butter
1 EL Pflanzenöl
500 g junge Möhren
500 g grüner Spargel
3 EL Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreSpargelSchmelzkäseChampignonButterButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern und jeweils eine Tasche einschneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Champignons putzen und etwas klein schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotte darin glasig schwitzen, Champignons zugeben und ca. 5 Min. dünsten lassen, dann vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen, den Schmelzkäse unter die Pilze rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und in die Hähnchentaschen füllen. Mit Holzstäbchen verschließen. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste rundherum in ca. 10 Minuten braten. Herausnehmen, warm stellen.
2.
Möhren gründlich bürsten, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Vom Spargel das untere Ende schälen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Zum Servieren das Gemüse in heiße Butter einschwenken, erhitzen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchenbrüste mit dem Gemüse auf Teller anrichten.