Gefüllte Tacoschalen

mit Putensalat
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Tacoschalen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein18 g(18 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K10,7 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium588 mg(15 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleiner Kopf Eisbergsalat
200 g Kirschtomaten
1 Zwiebel
200 g geräucherte Putenbrustfilet (im Stück)
Saft von 1 Limetten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Sambal oelek
1 EL Olivenöl
40 g gehackte Pistazien
8 Tacoschalen
8 TL Crème fraîche "Legere"

Zubereitungsschritte

1.

Eisbergsalat putzen, in mundgerechte Stücke schneiden, abspülen und trockenschleudern. Tomaten abspülen und klein schneiden. Zwiebel pellen und in feine Streifen schneiden. Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden.

2.

Limettensaft mit Salz, Pfeffer, Sambal und Olivenöl verrühren. Eisbergsalat, Tomaten und Zwiebel mit der Marinade mischen. Putenbrust und Pistazien locker unterziehen. Den Salat in die Tacoschalen füllen, mit einem Klecks Crème fraîche garnieren und sofort servieren.