Gefüllter Kürbis mit Brokkoli und Tofu

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gefüllter Kürbis mit Brokkoli und Tofu

Gefüllter Kürbis mit Brokkoli und Tofu - Wärmendes Soulfood aus dem Ofen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1200 g kleine Hokkaido-Kürbis (2 kleine Hokkaido-Kürbisse)
6 EL Olivenöl
2 Stiele Koriander
2 Stiele Petersilie
2 Minze
1 Zitrone (Saft)
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Salz
500 g Brokkoli (1 Brokkoli)
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
250 ml Gemüsebrühe
200 g Vollkorn- Couscous (Instant)
400 g Räuchertofu
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kürbisse waschen und halbieren. Kerne entfernen und von jeder Kürbishälfte eine ca. 3 cm dicke Spalte abschneiden. Kürbisse rundherum mit 1 EL Öl bepinseln und auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 30 Minuten weich backen.

2.

In der Zwischenzeit Koriander, Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Mit 2 EL Zitronensaft, Kreuzkümmel und etwas Salz im Blitzhacker zu einer feinen Paste zerkleinern.

3.

Kürbisspalten würfeln. Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Brokkoli und Kürbis zugeben, Brühe angießen und bei mittlerer Hitze offen ca. 5 Minuten dünsten, sodass die Flüssigkeit verdampft.

4.

5 EL von der Kräuterpaste mit 250 ml Wasser verrühren. Zum Gemüse gießen, aufkochen lassen, Couscous einstreuen und vom Herd ziehen. Zugedeckt etwa 5 Minuten quellen lassen und mit Salz abschmecken.

5.

Tofu in Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofu darin von beiden Seiten knusprig goldbraun braten. Restliche Kräuterpaste untermengen.

6.

Kürbisse auf 4 Teller legen, mit Gemüse-Couscous füllen und Tofu dazu servieren.