Gefülltes Omelett mit grünen Chili

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefülltes Omelett mit grünen Chili
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 27 min
Fertig
Kalorien:
385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien385 kcal(18 %)
Protein20 g(20 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K46,3 μg(77 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin27,8 μg(62 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium289 mg(7 %)
Calcium201 mg(20 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren11,8 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin470 mg
Zucker gesamt4 g(16 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2
1 Handvoll
150 g
8
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Pflanzenöl zum Braten

Zubereitungsschritte

1.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Chilischoten waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Rucola waschen, putzen, gut abtropfen lassen und grob hacken. Den Feta zerbröckeln. Die Eier mit der Crème fraîche verquirlen und mit Chili, Salz und Pfeffer würzen.
2.
Jeweils etwas Öl in eine heiße, beschichtete Pfanne geben und ein Viertel vom Ei hinein gießen. 2-3 Minuten stocken lassen. Mit einem Viertel von den Frühlingszwiebeln, der Chili, dem Rucola und dem Feta bestreuen. Zusammenklappen und auf Tellern angerichtet servieren.
3.
Nach Belieben dazu Blattsalat reichen.