Gegrillte Garnelen mit Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Garnelen mit Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
670
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien670 kcal(32 %)
Protein49 g(50 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E20,4 mg(170 %)
Vitamin K46,8 μg(78 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure141 μg(47 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C239 mg(252 %)
Kalium939 mg(23 %)
Calcium254 mg(25 %)
Magnesium191 mg(64 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod228 μg(114 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure388 mg
Cholesterin338 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
20
2
2
Für die Marinade
200 ml
2
1 Zweig
1 Zweig
Salz Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Garnelen waschen, gut trocken tupfen. Paprika halbieren, Kerne entfernen, waschen, in Streifen schneiden. Knoblauchzehen zum Olivenöl pressen. Kräuter fein hacken, Salz und Pfeffer untermischen.

2.

Garnelen mit dem Knoblauchöl einpinseln, auf den heißen Grill legen und 4-5 Minuten grillen. Paprikastreifen ebenfalls mit dem Öl einpinseln, dazugeben und unter Wenden mitgrillen.