Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gegrillte Zucchini-Garnelenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Zucchini-Garnelenspieße
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h 20 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
20
Garnelen küchenfertig
2
kleine Zucchini
Für die Marinade
2 EL
1 TL
Kurkuma gemahlen
Kreuzkümmel je 1 TL, gemahlen
Koriander je 1 TL, gemahlen
2 TL
2
1 EL
Saft einer Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Garnelen waschen, gut trocken tupfen.
Schritt 2/3
Zucchini waschen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser ca. 1 - 2 blanchieren, abgiessen, eiskalt abschrecken, abtropfen lassen und 20 ca. 0,5 cm dicke Scheiben abschneiden.
Schritt 3/3
Knoblauchzehen zum Olivenöl pressen, Zitronensaft, Gewürze, Schnittlauchröllchen, Salz und Pfeffer untermischen. Garnelen und Zucchinischeiben auf Spiesse stecken, mit dem Würzöl einpinseln und ca. 1 Std. marinieren lassen. Dann auf den heißen Grill legen und 4 - 5 Minuten unter Wenden grillen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Qoodus Duschabzieher Edelstahl Duschwischer mit Wandaufhänger ohne Bohren Silikon-Wischlippe Badabzieher duche Fensterabzieher für Badezimmer Spiegel Fenster Glasreinigung + 2 Ersatzlippe
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Küpfanche 28cm Quadratische Grillpfanne aus Gusseisen mit mattschwarzer Emaillierung, Schöne Grillstreifen, Schwarz
VON AMAZON
16,95 €
Läuft ab in:
Küpfanche 28cm Quadratische Grillpfanne aus Gusseisen mit mattschwarzer Emaillierung, Schöne Grillstreifen, Schwarz
VON AMAZON
16,47 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages