Gekühlte Joghurtsuppe mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gekühlte Joghurtsuppe mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
344
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien344 kcal(16 %)
Protein15 g(15 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K21,5 μg(36 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C140 mg(147 %)
Kalium897 mg(22 %)
Calcium325 mg(33 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½
4
2
Paprikaschoten gelb und grün
150 g
vorgegarte Rote Bete vakuumverpackt
750 g
l
1
Zitrone Saft
2 TL
1
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben
Dillspitzen zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Das Gemüse waschen, gegebenenfalls schälen und putzen. Die Gurke, die Radieschen und die Paprika klein würfeln. Die Rote Bete ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
2.
Den Joghurt mit der Milch, dem Zitronensaft und dem Sonnenblumenöl pürieren. Den Knoblauch abziehen und dazu pressen. Etwa die Hälfte der Roten Bete untermixen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 1 Stunde kühlen.
3.
Danach nochmals abschmecken und die Gemüsewürfel unterrühren. Das Weißbrot in Stückchen zupfen und auf der Suppe verteilen. Mit dem Dill garnieren und servieren.