0
Drucken
0

Kichererbsen-Joghurtsuppe mit Hackfleisch

Kichererbsen-Joghurtsuppe mit Hackfleisch
30 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
2 Zwiebeln
200 g Hackfleisch
1 Eigelb
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Jetzt online kaufen½ TL Kurkuma
2 Knoblauchzehen
200 g Kichererbsen (Glas oder Dose)
100 g rote Linsen
50 g Reis
½ Bund Petersilie
2 EL Schnittlauchröllchen
1 EL frisch gehacktes Koriandergrün
400 g Joghurt
6 EL saure Sahne
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Das Hackfleisch mit der Hälfte der Zwiebeln und dem Eigelb mischen, salzen, pfeffern und Bällchen daraus formen. Das Öl in einem Topf erhitzen und die restlichen Zwiebeln darin goldbraun anbraten. Kurkuma und gehackten Knoblauch zugeben, kurz mitbraten und 1 l Wasser angießen. Die abgetropften Kichererbsen, die Linsen und den Reis dazugeben, aufkochen lassen und ca. 30 Minuten leise köcheln lassen.
2
Inzwischen die Petersilie waschen und trocken tupfen. Die Blättchen fein hacken, zusammen mit den restlichen Kräutern, den Hackbällchen und dem Joghurt in die Suppe geben. Weitere 10 Minuten leise köcheln. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit je einem Klecks saurer Sahne und Minze garniert servieren.

Top-Deals des Tages

20% auf AmazonBasics Computer-Zubehör
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
Preis: 10,95 €
9,59 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
31,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages