Gemischter Blattsalat mit Räucherlachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemischter Blattsalat mit Räucherlachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K52,9 μg(88 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium546 mg(14 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Salatgurke
100 g Radicchio
½ Eichblattsalat
1 Bund Sauerampfer
150 g Kirschtomaten
4 Scheiben Toastbrot
8 Scheiben Räucherlachs
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Olivenöl
Schnittlauchhalme zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Radicchio und den Eichblattsalat putzen, in Blätter teilen, waschen und trocken schleudern. Den Sauerampfer verlesen und die Stiele abschneiden, waschen. Trocken schleudern und je etwa 10 Blätter einrollen und in 1 -2 cm breite Streifen schneiden.
2.
Gurke schälen, längs halbieren und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.
3.
Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
4.
Brot toasten und zweimal diagonal in kleine Dreiecke schneiden.
5.
Die Lachsscheiben einrollen und in ca. 2 cm dicke Röllchen schneiden.
6.
Für die Sauce den Zitronensaft mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Das Öl untermischen.
7.
Salatzutaten mit der Salatsauce vermischen und auf Tellern anrichten. Mit den Lachsröllchen und dem Schnittlauch garnieren. Die Toastdreiecke dazu legen.