Leckerbissen mit Fitnessfaktor

Putenstreifen und gemischter Blattsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Putenstreifen und gemischter Blattsalat

Putenstreifen und gemischter Blattsalat - Knackig, frisch und proteinreich!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
365
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Pflanzenfarbstoff Chlorophyll ist in dem Salat enthalten. Dieser hilft dem Körper das Eisen aus dem Putenfleisch besser aufnehmen zu können. Zusätzlich bindet der Farbstoff krebserregende Substanzen im Körper und kann so krebshemmend wirken. 
Ein Salat mit Putenstreifen ist unter Fitnessfans und Figurbewussten ein echter Klassiker, denn er punktet mit reichlich muskelstärkendem Protein.

Bereiten Sie die Putenstreifen und gemischter Blattsalat je nach Saison mit unterschiedlichem Salat zu. Hier geht es zu unserem Saisonkalender. Neben Gemüse, Obst und Nüssen finden Sie eine eigene Tabelle für die Saison von verschiedenen Salatsorten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert365 kcal(17 %)
Protein50 g(51 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K125,7 μg(210 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin30,6 mg(255 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin21,1 μg(47 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium930 mg(23 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure255 mg
Cholesterin88 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattsalatRucolaOlivenölZitronensaftKresseRapsöl

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund
200 g
gemischte Blattsalat (z. B. Lollo Rosso, Radicchio, Frisée … )
2 EL
2 EL
schwarzer Pfeffer
1 TL
1 TL
4 EL
1 Kästchen
4
Putenschnitzel à 150 g, küchenfertitg
2 EL
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Küchenschere

Zubereitungsschritte

1.

Rucola und gemischten Salat gründlich waschen, trocken schütteln, mundgerecht zerteilen und auf vier Teller verteilen. Essig und Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Senf verrühren, mit Ahornsirup abschmecken und Olivenöl unterschlagen. Kresse vom Beet schneiden, waschen, abtropfen lassen.

2.

Putenfleisch kalt abspülen, abtupfen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Putenschnitzel darin auf beiden Seiten etwa 4 Minuten braten. Salzen und pfeffern, dann in Streifen schneiden, auf dem Salat dekorativ anrichten, Dressing darüber träufeln, mit Kresse bestreuen und sofort servieren.