Gemüse-Fleisch-Spieße mit Soße und Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Fleisch-Spieße mit Soße und Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein30 g(31 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K26,4 μg(44 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,4 mg(103 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C131 mg(138 %)
Kalium758 mg(19 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin66 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Rinderfilet
250 g Schweinefilet
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 Zucchini
2 Zwiebeln
4 EL Olivenöl
1 Msp. Piment gemahlen
1 Msp. Koriander gemahlen
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden.

2.

Öl, Salz, Pfeffer, Piment und Koriander miteinander verrühren, das Fleisch darin wenden und ca. 15 Min. ziehen lassen.

3.

Paprika waschen, halbieren, entkernen, die weißen Innenhäute entfernen, dann in mundgerechte Stücke schneiden.

4.

Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden.

5.

Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden.

6.

Dann Fleisch, Paprika, Zwiebeln und Zucchini abwechselnd aufspießen und auf dem Grill ca. 10 – 12 Min. fertig grillen, mit restlicher Marinade bepinseln.

7.

Mit Tomatenketchup und einer Salatgarnitur nach Belieben servieren.