Gemüse-Geflügelsalat mit Mandarinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Geflügelsalat mit Mandarinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
doppeltes Hähnchenbrustfilet à 300 g
1 EL
400 g
Möhren (4 Möhren)
150 g
1 Dose
(kleine) Mandarine
150 g
50 g
1 TL
etwas Zitronensaft zum Abschmecken
2 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreMandarineJoghurtÖlHähnchenbrustfiletSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrustfilet längs teilen, abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen. Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten anbraten, etwas Wasser angießen und unter gelegentlichem Wenden 10-12 Minuten braten. Auskühlen lassen.

2.

Möhren schälen und in Stifte schneiden. In Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, die letzte Minute die Erbsen zugeben. Gemüse auf ein Sieb geben, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Orangen auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft auffangen.

3.

Mayonnaise mit Joghurt, Curry und etwas Mandarinensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Kräuter unterrühren.

4.

Hähnchenbrust aufschneiden. Gemüse, Mandarinen und Salatsauce mischen, zusammen mit der Hähnchenbrust anrichten.