Gemüsegulasch mit Mais, Paprika und Kohlrabi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsegulasch mit Mais, Paprika und Kohlrabi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
400 g
1
2
Zuckermaiskolben frisch oder vorgegart
2
2
250 g
2 EL
1 EL
1 EL
Paprikapulver edelsüß
600 ml
Majoran zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch abbrausen und in 1-2 cm kleine Würfel schneiden. Den Kohlrabi und die Zwiebel schälen, den Kohlrabi in Stücke schneiden und die Zwiebel würfeln. Den Mais in dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, putzen, längs vierteln oder halbieren und ebenfalls in mundgerechte Stücke teilen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und die weißen Innenhäute entfernen. In grobe Stücke schneiden. Die Bohnen waschen, putzen und in 3-4 cm lange Stücke teilen.
2.
Das Fleisch rundherum in heißem Öl anbraten, das Tomatenmark, Paprikapulver und die Zwiebeln unterrühren, kurz mitbraten lassen und mit etwas Brühe ablöschen. Salzen und halb zugedeckt ca. 1 Stunde leise köcheln lassen. Dann das vorbereitete Gemüse mit hinzugeben und weitere ca. 30 Minuten zusammen gar schmoren. Nach Bedarf ab und zu Brühe nachgießen.
3.
Zum Schluss mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Majoranblättchen bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Gulasch perfekt anbraten