Grüner Spargelsalat mit Shiitake

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüner Spargelsalat mit Shiitake
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
275
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien275 kcal(13 %)
Protein13 g(13 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K100,2 μg(167 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure222 μg(74 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium710 mg(18 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
grüner Spargel
120 g
rote Linsen
100 g
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
2
2 Stiele
1
unbehandelte Limette Saft und Abrieb
1 TL
1 TL
30 g
vegane Parmesanhobel (z. B. Kürbiskern-Parmesan)
Produktempfehlung
Wer keinen veganen Parmesan bekommt, kann stattdessen auch Kokosfruchtfleisch oder Kokoschips verwenden.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Stangen in Salzwasser 8-10 Minuten mit leichtem Biss gar kochen.
2.
Die Linsen in einem Sieb abbrausen und in kochendes Wasser geben. Etwa 10 Minuten (oder nach Packungsangabe) gar köcheln.
3.
Die Linsen und den Spargel abgießen, abtropfen und lauwarm abkühlen lassen.
4.
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In 1 EL Pflanzenöl in einer Pfanne 1-2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Den Salat waschen, putzen und nach Bedarf kleiner zupfen.
6.
Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Mit dem Limettensaft, dem -abrieb, dem restlichen Pflanzenöl, Senf, Sirup, Salz und Pfeffer in eine hohes Gefäß füllen und mit dem Stabmixer cremig pürieren. Dann abschmecken.
7.
Die Linsen und den Spargel mit dem Salat und den Pilzen auf Tellern anrichten und das Dressing darüber träufeln. Parmesanhobel darüber streuen, mit Pfeffer übermahlen und servieren.