0

Gurken-Shooter mit Tunfischbonbon

Gurken-Shooter mit Tunfischbonbon
0
Drucken
102
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
1 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Koriander abbrausen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Korianderstiele im Wasser 1-2 Minuten köcheln lassen, damit sie weich werden. Korianderstiele aus dem Wasser nehmen und beiseite legen. Gurke schälen und in Stücke schneiden. Zusammen mit dem Korianderwasser und den Korianderblättchen im Mixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Gut kühlen. Reispapier gut mit kaltem Wasser befeuchten. Tunfisch in 4 längliche Stücke schneiden. Mit Wasabipulver überpudern und mit etwas Salz würzen. Jedes Tunfischstück in Reispapier einwickeln und ca. 15 Minuten antrocknen lassen.

Schritt 2/2

Frittierfett auf 170 Grad erhitzen und die Tunfischbonbons darin hellbraun frittieren, dabei die Nahtstelle mit einem Kochlöffel zusammendrücken. Tunfischbonbons kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann mit je einem Korianderstiel umwickeln. Gurkenkaltschale nochmals durchmixen und in kleine Schnapsgläser gießen. Einen heißen Tunfischbonbon darauf setzen und sofort mit Korianderblättchen garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Deik Spiralschneider 5 Klingen Gemüsenudeln Spiralschneider Faltbare Gemüseschneider Julienne Schneider für Karotte/Gurken/Kartoffel
VON AMAZON
13,58 €
Läuft ab in:
Amzdeal Skull Glas Flasche, Totenkopf Flasche 700ml mit 6 Schädel Gläser 75ml, Schädelflasche mit Whisky Vodka oder Schnapsgläser
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
TomYang BBQ - elektrischer Thai Grill und Hot Pot
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages