Hackbällchen

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hackbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
altbackene Brötchen
1
600 g
gemischtes Hackfleisch
1
1 EL
mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
Semmelbrösel bei Bedarf
3 EL
7 cm
100 g
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Semmel in lauwarmem Wasser einweichen.
2.
Den Knoblauch abziehen, zu dem Hackfleisch pressen und dieses mit der gut ausgedrückten Semmel, dem Ei, Senf, Salz und Pfeffer verkneten. Bei Bedarf noch etwas Semmelbrösel zugeben.
3.
Aus der Masse kleine Bällchen formen und diese in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldbraun braten. Die Hitze reduzieren und die Bällchen kurz gar ziehen lassen.
4.
Die Gurke waschen, nach Belieben mit einem Zestenreißer die Schale abziehen und die Gurke in 0,7 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und trocken tupfen.
5.
Je ein Hackbällchen mit einer Tomate oder einer Gurkenscheibe auf ein Spieß stecken und auf grünem Salat und Sprossen angerichtet servieren.